Einsätze

Einsätze 2020

Legende:

EE   Brandeinsatz     EE   Technische Hilfeleistung     EE   First Responder     EE   Fehleinsatz    

Zum Öffnen des Einsatzberichtes, auf die Einsatzart des Einsatzes klicken (Brandeinsatz, Technische Hilfeleistung etc.)

 

B1: Unklare Rauchentwicklung


Fehleinsatz
Zugriffe 863
Einsatzort Details

Lindhorst, Sachsenhäger Straße
Datum 20.09.2021
Alarmierungszeit 20:21 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Lindhorst
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg

    Einsatzbericht

    Während des Übungsdienstes wurde die Feuerwehr Lindhorst am Montagabend gegen 20:21 Uhr durch die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg/Nienburg zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Auch die Polizei wurde zur Einsatzstelle geschickt.

    Ein Anwohner bemerkte eine Rauchentwicklung an einem Haus auf der gegenüberliegenden Straßenseite und alarmierte die Feuerwehr. Diese traf bereits kurz nach der Alarmierung an der Einsatzstelle ein, es konnte zwar ein Brandgeruch, aber keine Rauchentwicklung festgestellt werden, die auf ein unkontrolliertes Brandereignis hinweist. Nach weiterer Erkundung stellte sich heraus, dass ein Anwohner seinen Kamin angefeuert hat und es dadurch zu einer kurzzeitig stärkeren Rauchentwicklung kam. Durch die ehrenamtlichen Einsatzkräfte waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

    Im Einsatz war die Feuerwehr Lindhorst mit 22 Einsatzkräften und vier Fahrzeuge sowie der Gemeindebrandmeister und die Polizei. 
    Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet.