B0: Feuer Mülltonne


Brandeinsatz
Zugriffe 83
Einsatzort Details

Lindhorst, Masurenweg
Datum 05.04.2021
Alarmierungszeit 15:34 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Lindhorst
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Lindhorst wurde am Ostermontag gegen 15:34 Uhr durch die Integrierte Regionalleistelle Schaumburg/Nienburg zu einer brennenden Mülltonne alarmiert.
Aufmerksame Anwohner bemerkten eine in Flammen stehende Biotonne und wählten umgehend den Notruf.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer durch einen Anwohner bereits gelöscht, sodass keine offenen Flammen mehr sichtbar waren. Die Einsatzkräfte kontrollierten die Mülltonne und ihren Inhalt mit der Wärmebildkamera und stellten noch eine erhöhte Temperatur fest, sodass sie diese leerten und den Abfall mit 200 Liter Wasser mit dem Schnellangriff endgültig ablöschten.

Dank des berherzten und schnellen Eingreifens des Anwohners und der ehrenamtlichen Einsatzkräfte konnte verhindert werden, dass das Feuer auf einen Holzunterstand für Mülltonnen sowie ein Carport mit einem darunter abgestellten Elektroauto übergreifen konnte.

Im Einsatz war die Feuerwehr Lindhorst mit 17 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen, einige Einsatzkräfte waren am Feuerwehrhaus in Bereitstellung, sowie der stellvertretende Gemeindebrandmeister. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Zur Brandursache kann die Feuerwehr keine Angaben machen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Kontakt

Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst: 
 
Freiwillige Feuerwehr Lindhorst
Bahnhofstr. 57
31698 Lindhorst
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns auf Facebook

Bürgerinformationen